Fusilli con Curcuma

Während der Produktion wird dem Teig Kurkuma hinzugefügt. Dieses lebhafte Gewürz hat einen faszinierenden Geschmack und ist reich an Kalium und Vitamin C.

 

Die Pasta lässt sich gut mit einer Sauce aus in nativem Olivenöl sautiertem Spinat und Frühlingszwiebeln genießen. 

Information: Demeter

Fusilli con Alga Spirulina

Während der Produktion wird dem Teig das natürliche Pulver der Alga Spirulina beigemengt. Dieses Meeresprodukt ist reich an pflanzlichem Eiweiß, Vitaminen und Mineralsalzen. Die extrudierte Pasta weist eine tiefgrüne Farbe und einen unverwechselbaren Geschmack auf.

 

Es wird empfohlen, diese Pasta mit etwas Olivenöl und Petersilie anzurichten oder mit einer Sauce aus Thunfisch sowie Meeresfrüchten zu genießen.

Information: Demeter

Penne con Peperoncino

Zusammen mit Wasser werden dieser Pasta bei der Herstellung Pfefferoni beigemischt, wodurch eine auffällig rote Farbe entsteht.

 

Da die Pasta von Natur aus sehr würzig und schmackhaft ist, kann man sie bloß mit ein wenig nativem Olivenöl und Parmesan anrichten oder man serviert sie mit einer feinen und milden Tomatensauce.

Information: Demeter

Fusilli con Pomodoro e Basilico

Während der Produktion werden dem Teig Tomaten und Basilikum hinzugefügt, wodurch die Pasta nicht nur eine besondere Farbe erhält, sondern auch eine gewisse mediterrane Note.

 

Um den mediterranen Geschmack hervorzuheben, empfiehlt man, die Pasta mit einer feinen Sauce aus Tomaten, Kapern und Oliven anzurichten.

Information: Demeter

Fusilli con Canapa

Während der Produktion wird dem Teig Mehl aus Hanfsamen hinzugefügt. Der Hanf wird in Italien angebaut und aufgrund seines Eiweiß- und Vitamingehaltes als vollwertiges Nahrungsmittel betrachtet. Außerdem enthält Hanf die wichtigen Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren.

 

Diese Pasta genießt man am besten mit einer feinen Pilzsauce, wie auch mit einem guten Ragout aus Fleisch oder Gemüse.

Information: Demeter

Penne con Ortica e Bietola Rossa

Während der Produktion werden dem Teig Brennnesseln und Rote Bete hinzugefügt, die für ein einzigartiges Farbgemisch sorgen.

 

Es wird empfohlen, diese Pasta mit einer Sauce aus geräuchertem Speck mit Erbsen, Zucchini und Sahne anzurichten. Zum Schluss mit etwas Pfeffer abschmecken und mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Information: Demeter

Allegra

Im Italienischen bedeutet „allegra“ lustig und „gnomi“ sind die Zwerge. Diese lebhaften und farbigen Sternchen werden gänzlich aus Hartweizengrieß hergestellt und sind nicht nur für Kinder gedacht, sondern für all jene, die ein nahrhaftes und erfrischendes Genusserlebnis erleben wollen. Bei der Herstellung werden Gemüsesorten wie Karotten, Brennnesseln und Rote Bete hinzugefügt. Somit landet nicht nur eine farbenfrohe Kreation auf dem Teller, sondern auch wichtige Vitamine und Ballaststoffe, die für eine ausgewogene Ernährung essentiell sind.

Es wird empfohlen, diese einzigartigen Sternchen mit einer Gemüse- oder Fleischbrühe zuzubereiten. Je nach Lust und Laune kann man Zutaten wie Zucchini, Kürbis oder Tofu dazugeben und kreiert somit ein leckeres und heiteres Süppchen, welches bestimmt nicht nur Kindern viel Freude beim Essen bereiten wird.

Information: Demeter

Completa

Im Italienischen bedeutet „completa“ komplett und erklärt den Namen dieser Pasta damit, dass bei der Zubereitung dieser besonderen Corallini eine ausgewogene Mischung aus Cerealien und Gemüsesorten verwendet wird, welche gerade in der Wachstumsphase der Kleinen essentiell ist. Alle Zutaten liefern wichtige Nährstoffe und Aromen, die durch die schonende Herstellung gut erhalten bleiben.

 

Diese Pasta eignet sich perfekt als Einlage für eine schmackhafte Suppe und kann von Klein und Groß genossen werden.

Information: Demeter

Please reload

Bianco Bio

Diese Grissini weisen einen dezenten Geschmack  auf und können als Snack oder als Begleitung zu nahezu allen Speisen genossen werden.

Information: glutenfrei und vegan

Chia e Quinoa Bio

Abgesehen von ihrem Geschmack, sind Chia und Quinoa reich an Proteinen, Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Diese Grissini sind knusprig, aromatisch und passen aufgrund ihres feinen Geschmackes gut zu Gemüsegerichten. 

Information: glutenfrei und vegan

Con Curcuma e Papavero Bio

Kurkuma und Mohn enthalten nicht nur wichtige Vitamine und Nährstoffe, sondern sie verleihen diesen Anelli einen schmackhaften, würzigen und aromatischen Geschmack.

 

Die Anelli eignen sich gut zu Salaten oder zu gegrilltem Gemüse.

 

Information: glutenfrei und vegan

All’Aglio Bio

Die Verwendung von frischem Knoblauch sorgt für einen aromatischen Geschmack und macht diese Anelli zum idealen Snack sowie zu Begleitern von nahezu allen Speisen.

Information: glutenfrei und vegan

Alla Pizzaiola Bio

Italienische Tomaten und Oregano sorgen dafür, dass diese besonderen Anelli pures italienisches Lebensgefühl vermitteln.

Sie eignen sich perfekt als Snack oder zum Aperitif.

 

Information: glutenfrei und vegan

Con Rosmarino Bio

Der Rosmarin verleiht den Anelli eine mediterrane Note und macht sie zu perfekten Begleitern von Gemüsesuppen und Fleischgerichten.

Information: glutenfrei und vegan

Cioccolato Bio

Romimaries Favorit:

Bei der Herstellung dieser Grissini wird biologische Bitterschokolade beigemengt. Durch diese außergewöhnliche Kombination schafft man ein Produkt, welches in der Küche fantasie- und geschmackvoll eingesetzt werden kann.

 

Außerdem eignen sich diese Grissini sehr gut als Begleitung zu Rotwein.

Curcuma Bio

Durch die Beimischung von Kurkuma erhalten diese Grissini ihre unverwechselbare gelbliche Farbe. Kurkuma ist ein Gewürz mit einer antioxidativen Wirkung. Zudem hat es entzündungshemmende und verdauungsfördernde Eigenschaften.

 

Diese Grissini eignen sich gut zu schärferen und würzigeren Speisen. Man kann sie jedoch auch zerbröseln und als Einlage für Suppen verwenden. 

Kamut Bio

Durch die Verwendung von Kamut ® Khorasan, eine der nahrhaftesten Getreidesorten, reich an Proteinen, Vitamin E und dem Spurenelement Selen, sind diese Grissini besonders nahrhaft und sorgen für eine ausgewogene Ernährung. Die lange Gärung des Teiges und die händische Zubereitung bringen Grissini hervor, die luftig, aromatisch und leicht verdaulich sind.

 

Sie eignen sich gut als Ergänzung zu Speisen, als Snack, oder zum Aperitif.

Tuttograno Bio

Das mit Stein gemahlene Getreide vereint alle positiven Eigenschaften der Kleie. Die händische Herstellung und die lange Gärung des Teiges schaffen Grissini, die bemerkenswert knusprig sind.

 

Sie eignen sich perfekt zu aromatischen Gerichten oder als Snack für zwischendurch. 

Pan Biscotto Bio

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein spezielles Brot, das zu Zwecken einer längeren Haltbarkeit getrocknet wird. Es wird ausschließlich in Venetien produziert und zählt somit zu einer regionalen Spezialität, die zu einem unverzichtbaren Produkt in jedem Haushalt geworden ist.

 

Es passt wunderbar zu Wurst und Käse sowie zu Suppen jeglicher Art.  

Please reload

GARGANEGA SPUMANTE IGT

Organoleptische Eigenschaften: Elegant, frisch und langanhaltend, mit einer sehr feinen Perlage; strohgelb mit zarten grünlichen Reflexen.

Elegantes blumiges Bouquet mit einer leichten bitteren Note am Gaumen, die eine vollendete Einheit mit der anfänglichen Süße bildet.

Region der Herkunft: Venetien, Val d’Illasi, D.O.C. Gebiet Valpolicella

Weinrebe: Garganega

Anbau: biologisch

Boden: Lehmig, sandig, eben, mit mittlerer Dichte 

Erziehungssystem der Weinrebe: Traditionelle Pergola-Erziehung

Traubenlese: Handlese Anfang September

Herstellungsmethode: Schonende Kelterung und Verarbeitung zu Weißwein

Die erste Gärung findet in Stahltanks bei Temperaturen zwischen 15 und 17° C statt und dauert etwa 10-12 Tage. Die zweite Gärung erfolgt in Drucktanks und dauert mindestens 90 Tage. Nach der Gärung wird der Wein mit Hefe versetzt und lagert so 20 Tage lang, wobei er täglich umgerührt wird, damit ein körperreicher Wein entsteht, bei dem die Aromen und die Struktur gut zur Geltung kommen.

Ertrag pro Hektar: 120q

Verschluss: Naturkork

Alkoholgehalt: 12%

Serviertemperatur: 8-10⁰C

Prosecco TASI D.O.C. BRUT MILLESIMATO

Organoleptische Eigenschaften: Strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen und einer leichten Perlage. Der Geschmack ist trocken und sein Duft ist elegant und erinnert an ein Bouquet weißer Blüten. Eine sanft bittere Note verbindet sich mit der milden, anfänglichen Süße und schafft somit ein maximales Genusserlebnis.

Region der Herkunft: Venetien, Colli Euganei, Prosecco D.O.C. Gebiet

Weinrebe: Prosecco D.O.C./Glera

Anbau: biologisch

Boden: hügelig, lehmig, kalkhaltig

Erziehungssystem der Weinrebe: Guyot

Herstellungsmethode: Charmat

Ertrag pro Hektar: 120q

Pflücken der Trauben: nur von Hand gesammelt

Verschluss: Naturkork

Alkoholgehalt: 12%

Serviertemperatur: 8-10⁰C

RIPASSO D.O.C. SUPERIORE

Organoleptische Eigenschaften: Intensive rubinrote Farbe mit leichten granatroten Reflexen. Aromen reifer Kirschen und getrockneter Pflaumen kommen deutlich hervor. Samtig und weich mit leichtem Tannin und langem Abgang. Ideal zu rotem Fleisch, Käse mit mittlerer Reifezeit oder traditionell italienischen Gerichten wie zum Beispiel „Pasta e fasoi“.

Region der Herkunft: Venetien, D.O.C. Gebiet Valpolicella

Weinrebe: Corvina, Corvinone, Rondinella

Anbau: biologisch

Boden: Hügelig auf einer Höhe von etwa 400m. Die Rebfläche liegt teilweise in einem ehemaligen Mergelbruch, der seit über 10 Jahren für den Weinanbau genutzt wird, und erstreckt sich über die umliegenden Hänge mit optimaler Nord-Süd-Ausrichtung.

Erziehungssystem der Weinrebe: Guyot und Pergola

Traubenlese: Handlese ab Ende September. Es werden ausschließlich die vollständig reifen Trauben geerntet, wovon etwa ein Drittel für den leichten Trocknungsvorgang („Appassimento“) von etwa 20 Tagen in Kisten gesammelt werden.

Herstellungsmethode:

Nach der ersten Gärung in Stahltanks wird der Wein Ende Februar ein zweites Mal etwa 15 Tage lang mit Amarone-Trester gegärt.

Die Veredelung erfolgt über 24 Monate im Barrique oder Tonon aus Eichenholz. Nach der Abfüllung in Flaschen ruht der Wein für die weitere Veredelung für etwa 6 Monate in Flaschen.

Verschluss: Naturkork

Ertrag pro Hektar: 80q

Alkoholgehalt: 14%

Serviertemperatur: 16-18⁰C

Valpolicella GÒTO

Organoleptische Eigenschaften: Rubinrot mit einem Duft, der an Sauerkirschen, Himbeeren und frische rote Früchte erinnert. Sein köstlicher und aromatischer Geschmack ist lang anhaltend und angenehm trocken.

Region der Herkunft: Venetien, D.O.C. Gebiet Valpolicella

Weinrebe: Corvina, Corvinone, Rondinella

Anbau: biologisch

Boden: Die Hügel aus kalkhaltigem Mergel befinden sich in einer Höhe von 400m und sind optimal nach Nord/Süd ausgerichtet.

Erziehungssystem der Weinrebe: Guyot und Pergola

Herstellungsmethode: Händisches Sammeln der reifen Trauben. Nach einer anfänglichen Gärung in Stahltanks wird der Wein für 6 Monate in Eichenfässern veredelt. 

Verschluss: Naturkork

Ertrag pro Hektar: 80q

Alkoholgehalt: 13%

Serviertemperatur: 16-18⁰C

Garganega NEGÀ

Organoleptische Eigenschaften: Der Wein erstrahlt in seiner typisch strohgelben Farbe. Seine fruchtigen und blumigen Noten bilden ein angenehmes, volles und frisches Bouquet. Im Nachklang spürt man einen milden Hauch von Bittermandeln. Ein perfektes Gleichgewicht zwischen den einzelnen Substanzen sorgt für einen vollkommenen Körper.

Region der Herkunft: Venetien, Val d’Illasi, D.O.C. Gebiet Valpolicella

Weinrebe: Garganega

Anbau: biologisch

Boden: eben, schlammig, sandig  

Erziehungssystem der Weinrebe: Pergola corta veronese, Guyot

Herstellungsmethode: Händisches Sammeln der Trauben, danach folgt ein weiches Pressen. Die Maischestandzeit beträgt 10 – 15 Stunden. Die Gärung findet in Stahltanks statt, wobei die Temperatur stets überwacht wird.

Verschluss: Naturkork

Ertrag pro Hektar: 120q

Alkoholgehalt: 12,5%

Serviertemperatur:  10⁰C  

Please reload